Aristos SLS

Aristos GTS SpeedGravel


„GTS wie SpeedGravel Tourer
Für leichten Schotter und Strasse“


Das Aristos GTS ist die sportlichere Variante des neuen GT - S steht hier für Speedgravel. Wie seine Brüder CX und R Speedgravel ist das GTS auf Geschwindigkeit optimiert, durch eine kompaktere Geometrie und gerade Sattelstreben. Damit liegt der Fokus des GTS mehr auf Straße und eher leichtem Schotter, auch weil Reifen nur in einer Breite von 25 bis maximal 35 Millimeter verbaut werden können.

Das GTS bietet verschiedene Möglichkeiten in Sachen Touren, aber es gibt keine Gewindeösen für Gepäck an Oberrohr und Gabel, und das Anbringen fester Schutzbleche ist nicht möglich. Jedoch kann ein Gepäckträger montiert werden - hier empfiehlt sich unser sportlich-reduzierter „Gravel Light“-Träger. Zudem sind am Sattelrohr und an der Kettenstrebe Ausgänge für die Kabel einer elektrischen Schaltung vorhanden.

Auch das GTS wird nicht nur als Komplett-Rad, sondern auch als Rahmen-Gabel-Set zu haben sein; der Preis liegt bei 2190 Euro.

Die Geometrie


klassisch und gleichzeitig modern

Die Geometrie des GTS orientiert sich am Aristos RS Speedgravel, vereint perfekt klassische Elemente mit Integration. Hinterbau und Gabel sind auf 28-Zoll-Laufräder ausgelegt, für Reifenbreiten bis 35 Millimeter. Die Rahmenrohre sind runder als beim RS Speedgravel, was nicht nur für eine „klassischere“ Optik sorgt, sondern auch den günstigeren Preis ermöglicht, da die verbauten zweifach und dreifach konifizierte Rohre preiswerter sind als Rohrsätze mit mehrfacher Umverformung, wie beispielsweise beim Aristos RS Speedgravel.

Wie das GT kommt das GTS mit einer Carbon-Gabel, aus Preis- aber auch aus Gewichtsgründen. Eine Besonderheit der neuen Gabel ist die „FlipFlop“-Aufnahme für das Vorderrad, mit der der Vorlauf verändert werden kann, und damit die Fahreigenschaften des Bikes: agiler in der hinteren Position, laufruhiger in der vorderen.

Das Cockpit


Integriert und variabel

Das Cockpit des GTS bietet besonders viel Platz, um eine Lenkertasche unterzubringen, ohne störende Kabel und Züge. Anders als beim Aristos R ist das Steuerrohr gerade, um die Integration der Züge zu erleichtern, aber auch um die Kosten zu senken. Der Carbon-Lenker kommt von unserer Marke PARAPERA; er hat einen Rise von 15 Millimetern, und einen Flare von 18 Grad - für mehr Komfort und leichteres Umgreifen.

Das Aristos GTS hat analog zum GT eine weitgehend integrierte Kabelführung, um Gepäck besser unterzubringen - beispielsweise eine Lenkertasche. Bei einem „normalen“ Rad sind hier die Züge im Weg, um die Tasche problemlos zu befestigen. Am GTS werden sie durch das Steuerrohr geführt; auf Wunsch kann auch der 3D-Vorbau der R-Serie verbaut werden, dann verschwinden alle Kabel komplett.

Das neue Tretlager


mit Gewinde

Das Tretlager des GTS ist wie beim GT auf Wunsch vieler Kunden nicht mehr im „Pressfit“-Standard ausgeführt, sondern als „T47“ mit Gewinde. Damit können auch 30-mm-Aluminium-Wellen verbaut werden, was das Rahmen-Gabel-Set für alle noch attraktiver macht, die sich ihr Wunsch-Rad mit verschiedenen Komponenten aufbauen möchten. Zudem hat das Tretlager auf der Unterseite die vom R bekannte „Service-Klappe“, mit der die Züge besser zugänglich sind.

Der Komfort


Bestes Feedback

Das Aristos GTS ist ein sportives und gleichzeitig touren-orientiertes Bike - der Komfort darf daher nicht zu kurz kommen, um Fahrerin und Fahrer möglichst lange eine ermüdungsfreie Fahrt zu ermöglichen. Auf schlechten Asphaltwegen, leichten Schotterpisten oder bei Allroad-Einsätzen ist eine gute Vibrations-Dämpfung gleichermaßen unverzichtbar - und auch das Aristos GTS glänzt hier mit vielen Komfort-Quellen: wahlweise die FALKENJAGD Titan - oder die PARAPERA-Carbon-Sattelstütze, der PARAPERA Carbon-Lenker, das hervorragend dämpfende Titan als Rahmen-Material...

BIKE IMPRESSIONS

GEOMETRIE DES Aristos GTS Speed Gravel

Als CSV herunterladen

S

S

M

M

L

L

XL

XL

XXL

XXL
Body Size (cm)

S

165-171

M

168-179

L

178-186

XL

185-201

XXL

195-205
Seat Tube Total (mm)

S

470

M

500

L

520

XL

540

XXL

570
Top Tube Horizontal (mm)

S

540

M

560

L

575

XL

595

XXL

615
Head Tube (mm)

S

135

M

160

L

185

XL

210

XXL

230
Chain Stay (mm)

S

415

M

415

L

415

XL

415

XXL

415
Head Tube Angle (°)

S

72,5

M

73

L

73

XL

73,5

XXL

74
Seat Tube Angle (°)

S

74

M

73,5

L

73,25

XL

73

XXL

72,5
Bottom Bracket Drop (mm)

S

72

M

72

L

71

XL

70

XXL

68
Installation Height (mm)

S

385

M

385

L

385

XL

385

XXL

385
Wheelbase (mm)

S

986

M

997

L

1010

XL

1022

XXL

1023
Reach (mm)

S

383

M

390

L

396

XL

406

XXL

414
Stack (mm)

S

547

M

572

L

594

XL

619

XXL

638
Stem length (mm)

S

80

M

90

L

100

XL

110

XXL

120
Crankarm length (mm)

S

170

M

172,5

L

172,5

XL

175

XXL

175
Handlebar width (mm)

S

400

M

420

L

440

XL

440

XXL

460
Wir haben für dich alle die wichtigsten Daten zusammengefasst - klick dich einfach bequem durch die Seite damit du dich noch zielgerichteter für dein Bike entscheiden kannst.
MACH DAS Aristos
ZU DEINEM Aristos

Wählen Sie bitte Ihr Modell

Hier können Sie zwischen GET FAST, SE und Customvarianten entscheiden.
Für Shimano Modelle wählen Sie Di2, 105 oder Ultegra.
Anfrage senden
Jetzt Bestellen
Konfiguration drucken
RESET
Modell
Rahmengröße
Laufradgröße
Steuersatz
Spacermaterial
Spacerhöhe
Griffe
Gabel
Schaltgruppe
Kassette
Kurbelgarnitur
Kurbellänge
Pedale
Bremsen
Bremsscheibe
Antrieb
Sattelstütze
Vorbau
Vorbaulänge
Vorbau Grad
Lenker
Klingel
Sattel
Laufradsatz
Mäntel
Schläuche
Sattelspanner
Schutzbleche
Licht vorne
Licht vorne Befestigung
Rücklicht
Gepäckträger
Lowrider
Ständer
USB
Schloss
Flaschenhalter
Werkzeug
Leasing
Versand
BESTELLEN
Anfrage senden
Konfiguration drucken
Reset
Abbrechen